Zvočna kuhinja/Klangküche

Eingetragen bei: Beiträge | prispevki | 0

»Ne slišite, kako diši?«, tako je vprašal umetnik Peter Kus naše učence in učenke, medtem ko je pripravljal veliko veliko slišnih dobrot. Zvočila je doma sam pripravil in s temi inšrtumenti skuhal posrečeno zvočno kosilo.

Deželna vlada nam je financirala te čudovite delavnice. Hvala predvsem DR. Mirjam Polcer, ki nas je povabila k sodelovanju pri Koroških kulturnih dnevih.

Ein etwas anderes Menü präsentierte der Künstler Peter Kus unseren Schülerinnen und Schülern und fragte sie dabei immer wieder: »Hört ihr, wie es duftet?« Mit selbstkreierten Instrumenten zauberte er ein fantastisches Klangmenü. Wir danken dem Land Kärnten für die Finanzierung dieser Workshops.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.